Workshop mit Vortrag, Pianomusik und Koch Demo geplant

Ich habe mit dem Pianospiel und Kochen quasi spielerisch meine feinmotorischen Fähigkeiten der rechten Hand trainiert und damit große Fortschritte erzielt.

Ich überlege nun, die positiven Erfahrungen, die ich gemacht habe und die Fortschritte die ich erzielen konnte, in Vorträgen und Workshops publik zu machen. Dazu könnte ich zu Schlaganfall Selbsthilfegruppen oder in REHA Einrichtungen kommen, mein DigitalPiano und Koch-Utensilien mitbringen um vor Ort einen Workshop zu gestalten.  Ich könnte aufzeigen, daß man trotz erlittenem Schlaganfall mit Übung und Willen wieder zurück zu Aktivitäten und Hobbies, in meinem Fall zum Musizieren, Kochen, Klavierspielen kommen kann.

Meine Idee ist es, meinen Weg vom Schlaganfall-Ereignis bis heute in einem Vortrag  aufzuzeigen und zu schildern, wie es mir gelungen ist, die Freude am Leben zu behalten trotz vieler Rückschläge und Zeiten der Mutlosigkeit, vor denen auch ich nicht verschont blieb und die mich immer mal wieder heimsuchen.

Im Anschluß an meinem Vortrag plane ich, einen kleinen Koch Workshop durchzuführen, indem ich zusammen mit den Teilnehmern ein kleines Gericht zubereite, am besten ein Fingerfood Gericht, um das Kochen als Hobby oder gar Leidenschaft bei den Teilnehmern zu wecken.

Wer sich nach einem Schlaganfall zurückzieht, oder sich gar aufgibt, der hat schon verloren. Musizieren und Kochen sind Tätigkeiten, die Freude und Mut machen und Bestätigungen bringen, von den Fortschritten, die man sich spielerisch erarbeitet einmal ganz abgesehen.

Dies ist bislang nur eine Idee, die es auszuarbeiten, mit Inhalten zu füllen gilt.

Mit dem Vorhaben, anderen Schlaganfall Betroffenen Mut zu machen, in den Workshopps Wege aufzuzeigen, könnte ich vielleicht dem günstigen Schicksal, das mir den Willen und die Kraft gegeben hat, dem Leben wieder Sinn und Freude abzugewinnen, auf diese Weise Dankeschön sagen.

Wenn Sie in einer REHA Klinik entsprechende Zuständigkeit haben oder eine Schlaganfall Selbshilfegruppe betreuen, dann bitte ich Sie, Kontakt mit mir aufzunehmen. Ich würde gerne von Ihnen erfahren, was Sie von meiner Idee des Schlaganfall Workshops halten und welche Anregungen Sie mir geben können.

Telefon: 07561-9854665, e-mail der@mannohnenoten.de