Am 15. Januar 2012, 2 Tage nach REHA Ende habe ich mich sofort auf Schier gestellt und bin am Übungshang in Eschach den Berg hinunter gefahren. Wahrlich eine Mutprobe und ein toller Erfolg