10. Mai, 2012

Besuch in Domodossola

Im Mai machten wir einen Kurzurlaub am Laga Maggiore um erneut die Stätten zu besuchen, wo ich in den Tagen des Schlaganfalls vor einem Jahr war. Der Restaurantbesitzer, der damals den Krankenwagen organisierte und in die Berge über dem Lago hinlotste, war hocherfreut, mich wieder zu sehen und küsste mich begeistert auf den Kopf. Wir statteten auch dem Krankenhaus in Domodossola einen Besuch ab und bedankten uns bei den Ärzten und beim Pflegepersonal für die so gute Betreuung. Der Lago Maggiore, eine der schönsten Flecken in Europa, ein guter Platz, um einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen, wenn es schon mal sein muß.